Aktuell: Förderverein mit 1. Sommerfest in Zwötzen
Tradition wird mit hochklassigem Freundschaftsspiel eingeläutet
Von Uwe Gatzemann
Der Förderverein Kinder- und Jugendfußball Gera e.V. und der SV Gera Roschütz freuen sich, ab diesem Jahr einen weiteren Höhepunkt in der Geraer Fußballlandschaft ankündigen zu können.

Am 17. Juni 2018, dem Tag des ersten Gruppenspiels der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft zur Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland, wird im Rahmen des 1. Sommerfestes des Förderverein Kinder- und Jugendfußball Gera e.V. ein Freundschaftsspiel zwischen einer Auswahl Bundesliga (Ost), die wie beim diesjährigen Oldieturnier mit zahlreichen ehemaligen und prominenten Bundesligafußballern aufwarten wird, und einer Ostthüringenauswahl präsentiert.

Dieses Spiel findet zur Wiedereröffnung des Geraer Karl-Harnisch-Sportzentrum in Gera-Zwötzen statt, welches zur Jahrhundertflut 2012 nahezu unbrauchbar geworden ist und nun nach jahrelangen Wiederaufbau wieder eine Heimat für zwei Fußballvereine der Stadt Gera wird.


Das Freundschaftsspiel zwischen der Auswahl Bundesliga (Ost) und einer Ostthüringenauswahl, welches um 14.30 Uhr angestoßen wird, ist jedoch nicht der einzige Programmpunkt an diesem Tag.

Am Vormittag findet ab 10.00 Uhr ein Turnier für Freizeitmannschaften statt und im Anschluss an das Freundschaftsspiel ist eine Veranstaltung zum Public-Viewing zum ersten Gruppenspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft zur WM 2018 gegen Mexico geplant.

Leider konnte in diesem so kurzfristig kein Nachwuchsfußballturnier mehr geplant werden, weil sich zu diesem Zeitpunkt noch eine Vielzahl von Mannschaften im aktiven Spielbetrieb befinden.



Das Team der "Ostlegenden" präsentiert sich nun auch auf dem Großfeld in Gera (Foto: Thomas Gorlt)



Aber- dies wird sich natürlich ändern. Denn der Förderverein plant nicht nur, dass Sommerfest wie das Geraer Oldieturnier zu einer Tradition werden und in Zukunft jährlich stattfinden zu lassen.

Denn auch wenn dies nicht immer im Rahmen einer Fußballgroßveranstaltung wie der Weltmeisterschaft möglich sein wird, soll hier doch vor allem der sportlich faire Wettstreit verschiedener Altersklassen des Nachwuchsbereiches auf dem Fußballplatz im Mittelpunkt stehen.

Sehr gern möchte man nämlich dem sicher noch bekannten Nachwuchs-„Sparkassen-Cup", der vor vielen Jahren traditionell von der Geraer Sparkasse und dem Stadtsportbund organisiert und durchgeführt wurde, wieder aktives Leben einzuhauchen. Denn schließlich war diese Veranstaltung ein absoluter Höhepunkt im Sportkalender der Geraer Schulen und auch des Geraer Fußballs.

Natürlich sind auch Unterstützer für die diesjährige Veranstaltung sehr willkommen. Vor allem aber werden noch Freizeitmannschaften für das am Vormittag stattfindende Turnier gesucht.

Meldungen hierzu können gern an Uwe Gatzemann, per eMail an uwegatzemann@gmx.de oder telefonisch an 0170-5423564, abgegeben werden.

Der Förderverein und der SV Roschütz freuen sich auf jede Menge Fußballinteressierte Besucher.

Seite bearbeiten

Nachwuchsfußball

Bildergalerie

Termine

Nachwuchs-Hallenturnier

um den Pokal des Fördervereins
Kinder- und Jugendfußballs e.V

Turnierbericht 2016

Kontakt

Förderverein Kinder- und Jugendfußball e.V.

Sorge 42
07545 Gera

Tel.: 0365 / 8326827
Fax: 0365 / 8310666

E-Mail:foerdervereinfussball(@)gmail.com